Kursreihe Kommunikation Mensch- Hund auch für Nichthundebesitzer geeignet – August 2022

Erstmalig bieten wir eine 4-teilige Kursreihe für Hundebesitzer und Nichthundebesitzer an!

Dieser Workshop richtet sich an alle Hundebesitzer und Nichthundebesitzer die gerne Ihre Wirkung auf fremde und auch eigene Hunde erfahren möchten und die Kommunikation Mensch – Hund verbessern möchten.

In dieser Workshop Reihe erfährt ihr wie Hunde eure Handlungen, Bewegungen, etc. wahrnehmen und wie ihr mit euren Hunden noch besser kommunizieren könnt.

Kurszeiten: 
Samstag 20.08.2022 von 9 Uhr bis 12 Uhr
Sonntag 21.08.2022 von 17 Uhr bis 20 Uhr
Samstag 27.08.2022 von 09 Uhr bis 17 Uhr
Sonntag 28.08.2022 von 17 Uhr bis 20 Uhr

Was erwartet euch bei diesem Kurs?

Unsere Hunde sprechen auch, nur ihre Kommunikation ist eine ganz andere, als die menschliche Kommunikation.  Wir Menschen kommunizieren bewusst verbal und nur unbewusst nonverbal über die Körpersprache. Im Alltag sprechen wir viele Dinge aus ohne dass der Hund den Inhalt versteht. Wir sagen hier, der Hund versteht, lauf nur… Im Gegensatz zum Menschen kommunizieren Hunde zum Großteil über Körpersprache. Unsere Hunde lesen in uns wie „in einem Buch“ und beachten auch unsere Körpersprache sehr intensiv.

Auch unser Auftreten und unsere Kleidung können entscheidet sein bei Hundebegegnungen. Habt ihr gewusst, dass manche Hunde sich vor Orangen Jacken fürchten? oder Hüte die Silhouette der Person verändern und Hunde dann sogar ihre Besitzer manchmal dadurch nicht erkennen?

Im ersten Teil (Praxis) des Kurses werden wir in der Praxis eure derzeitige Kommunikation mit Hund und Mensch überprüfen und filmen, Es werden Kommunikation mit euren Hunden, anderen Hunden der Teilnehmer und anderen Teilnehmern gefilmt.
Diese Videos werden wir im zweiten Teil (Theorie) analysieren und ihr bekommt Infos und Tipps wie ihr die Kommunikation verbessern könnt.
Diese Tipps werden wir im dritten Teil (Praxis) gemeinsam umsetzten und natürlich wieder filmen 😉 und im 4 Teil (Theorie) die Veränderungen, verbessberungen oder auch keine Veränderungen -Verbesserungen besprechen. Dies wird individuell mit jedem Team genau analysiert.

Unter anderen behandeln wir folgende Punkte:
Hundebegegnungen
Wie gehe ich auf Hunde zu, was beachte ich bei Erstkontakt
Welche Kleidung, wie wirkt diese auf den Hund etc.
Was bewirkt dies bei dem jeweiligen Hund ist uns das bewusst?
Was kann man ändern oder wie damit umgehen
Körpersprache Hund – was strahle ich aus – wie gehe ich mit meinem Hund um und an fremde Hunde heran
Körpersprache Mensch – was strahle ich aus – wie gehe ich an fremde Personen heran

Austragungsort Praxis: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Austragungsort Theorie: Bruck an der Leitha
Kurskosten:
Teilnehmer ohne Hund 186.- inkl. Ust.
Teilnehmer mit Hund  264.- inkl.Ust.
Teilnehmer mit 2 Hunden 396.- inkl. Ust.
Anmeldung erforderlich – begrenzte Teilnehmeranzahl hier geht es zur Anmeldung

Bei Anmeldung zu dieser Kursreihe bitte beachten:
Bitte beachten Sie dies ist eine fixe Kursreihe und einzelne Termine können nicht verschoben oder nachgeholt werden.
Zu den theoretischen Teilen können verträgliche Hunde gerne mitgenommen werden.